Unser erster Wahlkampf hat begonnen! Diesen Freitag waren wir zum ersten Mal im Einsatz und haben mit guten Argumenten und Freibier für Max und seine Gemeinderatskandidatur Werbung gemacht. Dazu mischten wir uns mit 50 Litern Freibier unter die Studierenden und sonstigen jungen Leute und kamen so super gut ins Gespräch.

In den nächsten Wochen werden wir mit Wahlkampfständen Timm und Max in Hemmingen und Asperg unterstützen. Außerdem planen die Grünen in Vaihingen/Enz mit unserer Unterstützung eine Half-Pipe zu bauen. In Vaihingen/Enz kandidiert Lysander für den Gemeinderat.

Auf eine erfolgreiche Wahl und möglichst viele jung-grüne Gemeinderäte ab kommender Legislatur. Es wird spannend!